By Andrea Koppe

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, observe: 2,0, Fachhochschule Erfurt (Fachbereich Sozialwesen), Veranstaltung: Professionalisierung im Handlungsfeld und Methoden, Sprache: Deutsch, summary: Warum bin ich so wie ich bin? Hat sich nicht jeder diese Frage schon einmal gestellt? Diese Frage wird unterschiedlichste Antworten hervorbringen, denn jeder hat seine eigene Biografie mit markanten Daten und einer individuellen Lebensgeschichte. Mit Hilfe autobiografischer Aufzeichnungen, Fotos oder auch einem Lebenslauf kann diese dokumentiert und festgehalten werden. Basierend auf dem Milieu, in welchem der Mensch aufgewachsen und erzogen worden ist, und seiner gesammelten Erfahrungen wird die Individualität jedes Menschen hervorgebracht. Dies gilt es auch für mich als Erzieherin in doppelter Hinsicht zu beachten. Zum einen muss ich bei meiner Arbeit mit den Kindern ihre Individualität akzeptieren, nutzen und fördern, und zum anderen ist auch meine Arbeit durch meine eigene Lebensgeschichte geprägt. Biografie verbindet individuelle und gesellschaftliche Perspektiven.
Die Signifikanz dieser Thematik wird im Hinblick auf die aktiven gesellschaftlichen Veränderungen, wie Pluralisierungstendenzen und Traditionsverlusten, immer deutlicher und erfordert ständige Neuorientierungen auch im Bereich der Erziehungswissenschaften. Die Wissenschaft arbeitet hier mit der Biographieforschung, um Biografien zu rekonstruieren und sie unter anderem auf Lern- und Bildungsprozesse zu untersuchen. In dieser Arbeit wird untersucht, used to be Biografiearbeit und Biographieforschung ist. Des Weiteren soll ein Einblick in die Historie der Biografieforschung gegeben und Methoden erziehungswissenschaftlicher Biografieforschung angesprochen werden. Ziel dieser Arbeit ist es, einen Einblick in die Biografieforschung und die Biografiearbeit zu gewinnen, um den Zusammenhang zwischen Biografieforschung und lebenslangem Lernen zu diskutieren.

Show description

Read Online or Download Biografieforschung und lebenslanges Lernen (German Edition) PDF

Best methodology books

Download PDF by Sebastian Wiesnet: Das Stichprobenproblem in der empirischen Sozialforschung:

Diplomarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Soziologie - Methodologie und Methoden, notice: 1. zero, Otto-Friedrich-Universität Bamberg, a hundred Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: „Eine repräsentative Umfrage im Auftrag von Reader’s Digest bringt es an den Tag: 33 Millionen Deutsche glauben an Außerirdische“ – befragt wurden a thousand Deutsche ab 14 Jahren.

Download e-book for kindle: Regressionsmodelle für Zustände und Ereignisse: Eine by Michael Windzio

In den letzten 20 Jahren hat die sozialwissenschaftliche Forschung vermehrt ihre Aufmerksamkeit auf Ereignisse gerichtet, die entweder im Zeitverlauf oder in definierten Zeitintervallen eintreten. Die für die statistische examine dieser Ereignisse entwickelten Regressionsverfahren werden in diesem einführenden Lehrbuch anschaulich und anwendungsorientiert dargestellt.

Download e-book for kindle: Geschlechtsspezifische Prävention des Diabetes Typ-2: by Julian Köchert,Tri Ta,Paulina Wojtal

Das Autorenteam Köchert, Ta und Wojtal weist in der vorliegenden Forschungsarbeit nach, dass eine interdisziplinäre und individuelle Betrachtung des Typ-2-Diabetes zukünftige Präventionsmaßnahmen verbessern kann. Außerdem liefert sie Erkenntnisse und Ansatzpunkte, wie Präventionsprogramme gestaltet werden können und in welchem Maße weitere Erkrankungen den Verlauf des Typ-2-Diabetes beeinflussen.

Read e-book online Feministische Methodologien und Methoden: Traditionen, PDF

In diesem Lehrbuch werden zentrale Diskussionsstränge einer mehr als dreißigjährigen Entwicklungsgeschichte gebündelt und Einblicke in ausgewählte Methoden der Frauen- und Geschlechterforschung gegeben. Vorgestellt werden methodologische Erörterungen, empirische Studien und ihre methodischen Konzepte sowie jüngere Debatten über die Kategorie Geschlecht.

Additional info for Biografieforschung und lebenslanges Lernen (German Edition)

Sample text

Download PDF sample

Biografieforschung und lebenslanges Lernen (German Edition) by Andrea Koppe


by George
4.2

Get Biografieforschung und lebenslanges Lernen (German Edition) PDF
Rated 4.04 of 5 – based on 24 votes